// Set to the same value as the web property used on the site var gaProperty = 'UA-77171553-3'; // Disable tracking if the opt-out cookie exists. var disableStr = 'ga-disable-' + gaProperty; if (document.cookie.indexOf(disableStr + '=true') > -1) { window[disableStr] = true; } // Opt-out function function gaOptout() { document.cookie = disableStr + '=true; expires=Thu, 31 Dec 2099 23:59:59 UTC; path=/'; window[disableStr] = true; }
Aktuelles2020-05-18T14:06:11+02:00

Digitale Vorteilskarte kann nur online eingesetzt werden

Liebe Gäste, die Digitale Vorteilskarte kann im Vorfeld Ihres Besuchs zur Zahlung von E-Tickets im Online-Buchungssystem eingesetzt werden, allerdings nicht als Zahlungsmittel im Bad. Das Guthaben befindet sich in Ihrem Kundenkonto. Mit einer Digitalen Vorteilskarte können Sie nicht an der Badkasse zahlen! Eine digitale Vorteilskarte gewährt keinen Einlass ins Bad, erst das (damit) gebuchte E-Ticket ist der garantierte Einlass. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Ihr KölnBäder-Team

E-Tickets kommen bei gmx und web.de teilweise nicht an

Liebe Gäste, die QR-Codes aus unserem E-Ticket-System werden von United Internet offenbar geblockt. Falls Sie von einer GMX oder Web.de-Adresse gebucht habe und auf Ihre E-Tickets warten, versuchen Sie bitte Folgendes: Gehen Sie bitte in Ihrem Account unter -> Meine Buchungen und -> Gekaufte E-Tickets Dort können Sie sich Ihre E-Tickets anzeigen lassen und die QR-Codes, die am Badeingang gescannt werden, herunterladen. Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema E-Ticket. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Ihr KölnBäder-Team

Agrippabad und Saunalandschaft wieder geöffnet

Seit Samstag, 19. Juni 2021, ist das zentral gelegene Kombibad in der Kölner Innenstadt erstmals in diesem Kalenderjahr wieder geöffnet. Zugänglich sind sämtliche Attraktionen und Becken. Darunter die Aqua-Kletterwand, die 100m-Rutsche, das 4-Jahreszeitenbecken, das Solebecken, der API-Ball und der 10-Meter-Sprungturm. Die Saunalandschaft wird seit Montag, 21. Juni 2021, wieder angeboten. Am Montag ist Damentag. Hier finden Sie aktuelle Infos. Im Agrippabad gibt es analog des Vorjahres aufgrund der geringen Größe des Freibads mehrere Öffnungszeitfenster. Seit Montag, 21. Juni 2021, findet am Standort auch wieder Schul- und Vereinsschwimmen im Parallelbetrieb statt. [...]

Das Freibad Lentpark öffnet dienstags bis freitags ab 13:00 Uhr

Liebe Gäste, aufgrund der vermehrten Algenbildung im Naturfreibad Lentpark muss der Teich in diesen heißen Tagen intensiver gepflegt werden. Um der Teichpflege entsprechend nachzukommen, bieten das Freibad im Lentpark daher zunächst täglich ab 13:00 Uhr an. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Ihre Besuche. Ihr KölnBäder-Team Lentpark

Testpflicht für Kursteilnehmende entfällt

Liebe Kursteilnehmende, mit fallenden Inzidenzen (stabil unter 35) und im Einklang mit der Corona-Schutzverordnung des Landes ist für die Teilnahme an Schwimmkursen der KölnBäder GmbH kein negativer Testnachweis vorzulegen. Diese Regelung gilt ab Freitag, 11. Juni 2021, bis auf Weiteres in allen KölnBädern. Die Kurse sind "Sportangebote" und die Teilnehmenden "Sportschwimmer". Bitte beachten Sie die Abstandsgebote und das Tragen einer medizinischen Maske in den Umkleiden und überdachten Bereichen mit Ausnahme der Duschen und der Schwimmhalle. Wir freuen uns auf Ihre Besuche. Ihr KölnBäder-Team  

Keine Testpflicht im Stadionbad und im Lentpark

Seit Freitag, 11. Juni entfällt in den Freibädern Stadionbad und Lentpark die Vorlage eines Negativ-Tests, aufgrund der in Köln stabil unter 35 gesunkenen Inzidenz. Damit ist laut der Corona-Schutzverordnung der Betrieb von reinen Freibädern ohne diesen Nachweis möglich. Aufgrund der landesweit gesunkenen Inzidenz dürfen Hallenbäder für das Sportschwimmen ebenfalls ohne Negativ-Test genutzt werden. Aus diesem Grund und um den Einlass an den beliebten Freibadstandorten Stadionbad und Lentpark zu beschleunigen, wird die KölnBäder GmbH temporär die Kinderbecken in den Hallenbädern Lentpark und Stadionbad sperren und diese beiden Hallenbäder ausschließlich für das [...]

Saunalandschaften im Ossendorfbad und Agrippabad geöffnet

Die Nutzung der Sauna ist täglich in zwei Zeitfenster unterteilt (Mo bis Fr 9:00 bis 15:15 Uhr sowie 15:45 bis 22:00 Uhr, Sa und So: 9:00 bis 14:00 Uhr und 15:00 bis 20:00 Uhr). Saunagäste benötigen ein E-Ticket und zahlen pauschal den 4-Stunden-Tarif in Höhe von 19,20 € für das jeweils bis zu 6,25-stündige Zeitfenster. Online buchbar sind einstündige Einlasszeiten ( Mo-Fr 9:00 bis 10:00 und 10:00 bis 11:00 Uhr sowie 15:45-16:45 Uhr & 16:45-17:45 Uhr; an den Wochenenden 9:00 bis 10:00 und 10:00 bis 11:00 Uhr sowie 15:00-16:00 Uhr [...]

Schwimmkurse in den Sommerferien

Wer in den Sommerferien beginnen möchte, das Schwimmen zu erlernen, ist bei den KölnBädern genau richtig. Seit Donnerstag, 10. Juni 2021 um 10:00 Uhr läuft der Online-Verkauf für die beliebten Kompaktkurse. Diese starten mit Beginn der Sommerferien ab Montag, 5. Juli 2021. Es handelt sich jeweils um 14-tägige Kompakt-Schwimmkurse. Die Angebote finden im Agrippabad, Genovevabad, Höhenbergbad, Lentpark, Ossendorfbad, Rodenkirchenbad, Stadionbad, Zollstockbad und Zündorfbad statt. Die Sommerferien-Angebote reichen von Anfänger-Kursen für Kinder ab ca. fünf Jahre über Seepferdchen- und Bronze-Kurse bis hin zu Anfängerkursen für Erwachsene. Ein Kompakt-Schwimmkurs umfasst zehn Unterrichtsstunden [...]

Öffnung weiterer Freibäder und Hallenbäder

Seit Sonntag, 06. Juni haben die KölnBäder ihre Freibadangebote massiv ausgedehnt, da die Inzidenz in Köln stabil unter 50 lag. Deshalb ist laut der Corona-Schutzverordnung der Betrieb von Freibädern mit Liegewiesenbetrieb, Attraktionen und Gastronomieangeboten analog des Vorjahres wieder möglich. Bereitgestellt werden die Freibäder im Ossendorfbad (Foto), Stadionbad, Zündorfbad zusätzlich zum bereits geöffneten Lentpark, Höhenbergbad und Zollstockbad - alle sind seit Sonntag jeweils täglich und ganztägig geöffnet, es wird keine Freibadampel geschaltet. Im Ossendorfbad gibt es analog des Vorjahres aufgrund der geringen Größe des Freibads mehrere Öffnungszeitfenster. Unterdessen ist auch die [...]

Testnachweis in den Kombibädern AGR, HÖH, OSS, ZOLL, ZÜN benötigt, nur im STA und LEN nicht – hier die Einlassbedingungen

Liebe Gäste, im Stadionbad und im Lentpark entfällt aufgrund der stabilen Inzidenz unter 35 seit Freitag, 11. Juni vorstehende Nachweispflicht (3G). In den Hallenbädern dort darf nur noch sportlich geschwommen werden, die Kinderbecken sind gesperrt. Masken- und Ausweispflicht usw. besteht auch hier. Der Einlass in die Kombibäder Höhenbergbad, Ossendorfbad, Zollstockbad und Zündorfbad ist unterdessen gem. Corona-Schutzverordnung NRW weiterhin nur unter folgenden Voraussetzungen und unter Vorlage eines amtlichen Ausweisdokuments möglich: Getestete Personen: Zertifizierter negativer Test (öffentl. Teststellen) oder zertifizierter negativer Selbsttest (z.B. aus Beschäftigtentestung) nicht älter als 48 Std. Kinder bis [...]

Das Lentpark-Camp ist ausverkauft

Auch im Freibadsommer 2021 bieten die KölnBäder voraussichtlich wieder betreute Ferienwochen für Schulkinder in den Sommerferien mit 50 Kindern pro Woche an. In Zusammenarbeit mit teamFERIEN wird jeweils von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 bis 16 Uhr qualifiziert und altersgerecht mit geteilten Gruppen und Hygienekonzept analog des Vorjahres betreut. Insbesondere berufstätige Eltern suchen für ihre Schulkinder in den 6-wöchigen Sommerferien Betreuungsangebote, die den Kindern Spaß, Aktivität und Abwechslung bieten. Die Lösung für Kinder, die gerne schwimmen: Lentpark-Camps in allen Wochen der NRW-Sommerferien! Im Zentrum der nunmehr in [...]

Gutscheine bis Ende 2022 gültig

Liebe Gäste, vielen Dank für den Erwerb unserer Gutscheine. Sämtliche Kauf- bzw. Wertgutscheine mit den Ablaufdaten 31.12.2020 und 31.12.2021 werden aufgrund der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie automatisch und pauschal bis zum 31.12.2022 verlängert. Entsprechende Gutscheine behalten also mindestens ein Jahr länger als das angegebene Ablaufdatum Gültigkeit. Sie können die Gutscheine nach Wiedereröffnung unserer Betriebsstätten wie gewohnt an den Kassen vorlegen und einlösen. Eine Barauszahlung ist jedoch nicht möglich. Vielen Dank für Ihre Geduld. Ihr KölnBäder-Team