Faszination Wasser

Das Wasser ist durch die Eigenschaften des Auftriebes, des Widerstandes und der Dichte für Kinder faszinierend. Das Wasser reagiert auf Bewegungen durch beispielsweise Spritzer oder Wellen. Gegenstände können auf der Wasseroberfläche schweben oder auch untergehen. Man selber bewegt sich langsamer im Wasser und unter Wasser sieht alles anders aus.

Für die Sicherheit unserer Kinder – Was können wir tun?

Wasser übt auf die meisten Kinder eine große Faszination aus, viele reagieren mit Neugier oder mit Angst darauf. Überwiegt die Neugierde können, durch impulsives Handeln, die Gefahren des Wassers nicht erkannt werden. Ist die Angst stärker, wird der richtige Umgang durch große Zurückhaltung erschwert.

Um Kinder zu sicheren Schwimmern zu machen, müssen Eltern, Schulen, Vereine und Kursanbieter Hand in Hand arbeiten:

  • Vermittlung von Freude und Spaß durch Familienausflüge ins kühle Nass sowie einfache Vorbereitungen zu Hause

  • Optimierung des Schulschwimmunterrichts durch „Sicher schwimmen!“

  • Teilnahme an Schwimmkursen

  • Kenntnisse von Baderegeln und das Absolvieren von Schwimmabzeichen

Ihre Hilfe ist gefragt

Ihre Hilfe ist gefragt

Um sicher Schwimmen zu lernen, ist neben dem Schulunterricht meist zusätzliche Übung notwendig.

mehr erfahren

Schwimmkurse

Schwimmkurse

Die zusätzliche Teilnahme an einem Schwimmkurs ist eine große Unterstützung und in jedem Fall zu empfehlen.

mehr erfahren

Offene Ganztagsschule

Offene Ganztagsschule

Fast alle Kölner Grundschulen bieten eine offene Ganztagsschule an, die Kinder nach dem Mittagessen durch verschiedenste Nachmittagsprogramme betreut.

mehr erfahren