Köln kauft E-Tickets und Digitale Vorteilskarten

Liebe Gäste,

in allen Bädern, in den Saunalandschaften und im Eisbereich gibt es festgelegte Kontingente. Um das Tageslimit nicht zu überschreiten, unserer Registrierungspflicht nachzukommen und den Einlass zu entzerren, verkaufen wir online Tickets, die für den Einlass innerhalb eines bestimmten Zeitfensters von einer Stunde gelten, geschwommen werden kann länger.

Es sind Badtickets, die für das Hallenbad gelten, wenn geöffnet und für die Öffentlichkeit zugänglich* bzw. saisonal und bis auf Weiteres temporär nur für das Freibad* und Saunatickets für angebotene Saunalandschaften.
* Die Hallenbäder an Freibadstandorten sind geöffnet – für die Früh- und Spätschwimmer. Montags bis freitags in der Zeit von 8:00 bis 16:00 Uhr nutzen die Schulen exklusiv, danach und an den Wochenenden können Freibadgäste die Hallenbäder mit nutzen, im Stadionbad und Lentpark nur zum sportlichen Schwimmen.
Das Hallenbad in Ossendorf steht allen Gästen täglich ganztägig zur Verfügung.

Neu aufgrund der stabilen Inzidenz unter 35: Ab sofort entfällt die Test-Nachweispflicht im Stadionbad und im Lentpark. Die innenliegenden Kinderbereiche dieser beiden Standorte sind bis auf Weiteres gesperrt, da ohne 3 G-Nachweis (getestet, geimpft, genesen) nur Sportschwimmen im Innenbereich gestattet ist.

Wichtige Info vom 16. Juni: United Internet blockiert offenbar unsere QR-Codes, dies betrifft u.a. die Mailserver von gmx und web.de
Die E-Mails mit den QR-Codes kommen bei diesen Nutzern nicht immer an. Ihre E-Tickets können in Ihrem Account unter -> Meine Buchungen -> gekaufte E-Tickets angezeigt und dort heruntergeladen werden.

Erwachsene können E-Tickets für mehrere Personen in einer Buchung erwerben, nach Verfügbarkeit bis zu drei Tage im Voraus. Bitte informieren Sie sich vorab über die Öffnungszeiten der Bäder. Umtausch und Erstattung sind ausgeschlossen. Sie kaufen für ein bestimmtes Bad und eine bestimmte Einlasszeit (Slot von einer Zeitstunde). Die Verweildauer im Bad ist dann unbegrenzt, Sie benötigen also pro Person und Tag nur ein E-Ticket. Ausnahmen: Ossendorfbad und Agrippabad. Dort gibt es jeweils mehrere Schwimmzeiten. 

Wichtig: Aufgrund der Corona-Schutzverordnung gelten aktuell folgende Voraussetzungen für einen Freibadbesuch: Zutritt erhalten nur Gäste mit medizinischer Maske, in den Kombibädern Agrippabad, Ossendorfbad, Höhenbergbad, Zollstockbad und Zündorfbad auch bis auf Weiteres nur jene, die getestet, geimpft oder genesen sind, mit entsprechenden Nachweisen. Bitte beachten Sie unsere Hinweise unter Aktuelles

  1. Sind Sie bereits im Kursmodul der KölnBäder registriert? Super, dann gelangen Sie hier zum Login:
    login
  2. Noch nicht registriert? Kein Problem. Hier können Sie sich registrieren:
    registrieren
  3. Hier direkt E-Tickets buchen als registrierter und eingeloggter Nutzer:
    buchen

Wer braucht kein E-Ticket? Bei einer stabilen Inzidenz unter 50 bzw. 35 gelten wieder nachstehende Ausnahmen: Haben Sie eine KölnBäder-Vorteilskarte (PlatinCard, GoldCard, SilberCard), sind Sie Agrippafit oder RochusFit-Mitglied, besitzen Sie einen KölnPass, sind Sie Mitglied im Urban Sports Club oder einer Betriebssportgruppe? Haben Sie einen KölnBäder-Gutschein? Haben Sie einen Schwerbehindertenausweis? Dann benötigen Sie jeweils kein E-Ticket und müssen sich nicht im Voraus auf einen Einlassslot festlegen. Sie müssen sich auch nicht online vorab registrieren, sondern Sie zeigen bitte einfach wie gewohnt Ihren Ausweis an der Hauptkasse vor und erhalten nach Verfügbarkeit Einlass zu den bekannten Konditionen. Dies gilt auch für Senioren (m/w/d) über 60 Jahre, sie können an der Badkasse Einzeltickets kaufen.
Vor dem Betreten des Bades ist eine Registrierung über unser Kassentablet am Eingang notwendig.

Hinweis: Ein E-Ticket ist ein garantierter Einlass.

Wie wäre es mit einer Digitalen Vorteilskarte zur Buchung von E-Tickets? Ganz neu in diesem Sommer ist die Digitale Vorteilskarte, um die Vorteile des garantierten Einlasses durch das E-Ticket mit dem Vorteil einer attraktiven Rabattierung der Einzeleintritte zu verbinden. Diese ist nicht an der Kasse im Bad einzusetzen, sondern bereits bei der Online-Buchung zuhause: Hier können Sie mehr erfahren.

Hier direkt eine Digitale Vorteilskarte kaufen als registrierter und eingeloggter Nutzer:

kaufen

Alle Gäste werden gebeten, sich nach dem Badbesuch aktiv auszuchecken:

Check-out

Wir freuen uns auf Ihre Besuche.
Ihr KölnBäder-Team

Bitte kontaktieren Sie bei Fragen unsere Hotline: 0221-670 292 92

Öffnungszeiten