Eis-Kurse 2017: Buchung ab 28. August online möglich 2017-08-25T11:08:23+00:00

Plätze in den neuen Eiskursen, die am Mittwoch, 20. September 2017 beginnen, werden ab Montag, 28.08.2017 um 14 Uhr auf der Kursbuchungsseite www.kurse.koelnbaeder.de verkauft.
Für Kinder und Erwachsene bieten die KölnBäder je nach Kenntnisstand „Anfänger Eis-Kurse“ für Neulinge und Wiedereinsteiger sowie aufbauenden Kurse für Fortgeschrittene an.

Die Kurse werden als „offener Kurs“ oder als „Kursblock“ angeboten und in beiden Varianten von erfahrenen Kursleitern individuell betreut.
Die „offenen Kurse“ für jedes Niveau können spontan jeweils am Mittwoch besucht werden. Fällig wird die Kursgebühr in Höhe von 7,50 € für 45 min. zzgl. Eintritt.
Im „Kursblock“ werden mehrere Stunden gebucht, die inhaltlich aufeinander aufbauen. Hier betragen die Kosten beispielsweise 60 € für eine wöchentliche Teilnahme donnerstags für acht Termine innerhalb der Saison zzgl. Eintritt.
Gegen eine Gebühr können auch Schlittschuhe geliehen werden.

Das Genovevabad ist ab Montag, 25. September wieder geöffnet! 2017-08-28T16:20:31+00:00

Liebe Gäste,

die Renovierungsarbeiten im Genovevabad dauern noch bis zum 24. September. an. Ab Montag, 25. September steht Ihnen das Bad wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten zur Verfügung.

Ihr KölnBäder Team

Familiensauna Agrippabad am Samstag, 30. September 2017-08-29T10:17:18+00:00

Soll ich mit meinen Kindern in die Sauna? Ist das was für meine Familie? Wie gehe ich das Saunabaden an, wen kann ich fragen?

…die erfahrenen Saunameister/innen der KölnBäder! Das neue Angebot einer „Familiensauna“ bringt Familien das richtige Saunabaden nahe und richtet sich gezielt an interessierte Eltern mit Kindern im Alter von 3 bis 10 Jahre.

Die Familiensauna findet an unterschiedlichen Samstags-Terminen jeweils in der Zeit von 10:00 bis 13:00 Uhr in der Saunalandschaft im Agrippabad statt. Vor Ort zahlt ein Erwachsener mit einem Kind 25 €, für jedes weitere Kind zusätzliche 5 €. Bitte bringen Sie Ihre Saunautensilien selber mit.

Rund um einen animierten Aufguss gibt es eine Aufwärm- und Abkühlphase sowie eine Ruhezeit, in der ein Buch vorgelesen und Knabbergebäck gereicht wird. Darüber hinaus steht die Gastronomie zur Verfügung.

Bitte melden Sie sich im Vorfeld an: b.zell@koelnbaeder.de