An den Wochenendtagen werden die Öffnungszeiten des Angebots einer reinen Textilsauna im Wahnbad nun ausgedehnt.

Drei Monate nachdem das neue Angebot im Wahnbad gestartet ist, werden die Öffnungszeiten an Samstagen und Sonntagen verlängert. Gäste können die Saunalandschaft ab Samstag, 9. Februar 2019, an beiden Wochenendtagen jeweils bis 19:00 Uhr nutzen.

Die Textilsauna bietet einen tollen Einstieg für Familien mit Kindern oder Sauna-Neulinge. Hier kann in Badekleidung hygienisch und ganz ohne Scham die wohlige Wärme der Sauna genossen werden. In vielen Ländern ist das Saunabaden im Bikini ganz selbstverständlich. Die attraktiven Sonderpreise in der Wahnbad-Sauna gelten bis auf Weiteres. Derzeit zahlen Erwachsene ohne zeitliche Einschränkung 15 €, das erste Kind bzw. Jugendliche im Alter zwischen 6 und 17 Jahren 10 € und jedes weitere 7,50 €. Kinder unter 6 zahlen 3,40 €.

Am rechtsrheinischen Standort waren im Zuge der inhaltlichen Neuausrichtung einige Veränderungen vorgenommen worden. So wurde ein gemütliches und stylishes Clubzimmer neu eingerichtet, ebenso ein Picknickraum für Selbstversorger. Das Kalttauchbecken wurde reaktiviert. Außerdem sind an der gesamten Anlage Ausbesserungsarbeiten vorgenommen worden. Sie erstrahlt als Textilsauna seit November 2018 in neuem Glanz und hat viel zu bieten.

Die großzügige Saunalandschaft mit Naturbadeteich bietet die optimalen Bedingungen für das einzigartige Angebot. Kölns einzige reine Textilsauna lockt mit einer Biosauna, einer KELO-Erdsauna und einer Blockhaussauna. Ein Dampfbad und eine finnische Aufguss-Sauna runden die Schwitzangebote ab. Die Nutzung des Hallenbades, das von Freitag bis Sonntag jeweils Warmbadetage mit Wassertemperaturen jeweils zwischen 28°C und 31 °C bietet, ist inkludiert. Vor Ort sind zahlreiche kostenlose Parkplätze vorhanden.