Über Uns

Am 1. Januar 1998 übernahm die neu gegründete KölnBäder GmbH den Betrieb der städtischen Bäder in Köln. Heute hält das Unternehmen mit insgesamt 13 attraktiven Schwimmbädern, sieben abwechslungsreichen Saunalandschaften, zwei modernen Fitnessbereichen sowie einer europaweit einmaligen Eisarena mit spektakulärer Eishochbahn ein breites Freizeitangebot für die Bürgerinnen und Bürger bereit - von Müngersdorf bis Vingst und von Chorweiler bis Zündorf.

Anteilseigner sind zu 74 Prozent die Stadtwerke Köln GmbH und zu 26 Prozent die Stadt Köln. Das Unternehmen zählt rund 260 Beschäftigte. Ziel der KölnBäder GmbH ist es, die Rahmenbedingungen für die Entwicklung der Hallen-, Kombi- und Freibäder hin zu modernen Sport- und Freizeiteinrichtungen weiter auszubauen.

Vertraglich hat sich die KölnBäder GmbH dazu verpflichtet, allen Kölner Bürgern ein bezahlbares Schwimmangebot zu garantieren und Schul- und Vereinsport zu fördern.

Der Aufsichtsrat der KölnBäder GmbH (Stand: 02.09.2014):
Peter Kron (Vorsitzender), Jürgen Kircher, Horst Noack, Nikolaj Simanko (Arbeitnehmervertreter), Monika Roß-Belkner, Ulrich Breite, Dr. Agnes Klein, Alexandra von Wengersky, Claus Ludwig, Franz Philippi, Firat Yurtsever, Elisabeth Thelen, Henk van Benthem, Tobias Scholz

  • 50 Jahre Genovevabad

    Damit möglichst viele Schwimmer/innen mitfeiern, sind am Mittwoch, 7. Dezember 2016, in der Zeit von 6:30 bis 20:30 Uhr alle Gäste zum Super-Sonderpreis im Mülheimer Hallenbad willkommen. [mehr]

  • Neues Bild im Zündorfbad

    Die Kölner Künstlerin Marion Anna Simon hat ein schönes Gemälde erstellt, das nun den Ruheraum in der Saunalandschaft dauerhaft verschönert.[mehr]

  • Neue Attraktion im Ossendorfbad

    Im Ossendorfbad ist eine neue Attraktion im Außenbereich entstanden und ab sofort für unsere Saunagäste in Betrieb. Die neue Aufguss-Sauna im Außenbereich bietet Platz für 60 Personen.[mehr]

  • 4-Jahreszeitenbecken im Winter

    Im Höhenbergbad, im Zollstockbad und im Zündorfbad werden die 4-Jahreszeitenbecken bei Temperaturen unter 5 Grad eingeschränkt betrieben.[mehr]

  • Meerjungfrauentermine im Dezember

    Bitte reservieren Sie vorab Ihren Wunschtermin direkt beim Fotografen per E-Mail an: p.jacobs@toxic-foto.com - Ein Shooting kostet 50 Euro zzgl. Badeintritt.[mehr]

  • Jetzt wieder: Warmbadetage bei den KölnBädern

    Pünktlich zum Herbst können Schwimmfreunde im um die 30 Grad warmen Wasser der KölnBäder abtauchen. Die beliebten Warmbadetage gibt es wieder in sechs Bädern an unterschiedlichen Wochentagen. [mehr]

zum Archiv ->
Öffnungszeiten Öffnungszeiten Preise Preise Shop KölnBäder Shop