Köln Bäder

News

< 1. Inklusives Nikolausschwimmen

Neue Eintrittspreise ab Februar 2016

In den Bade- und Saunalandschaften der KölnBäder GmbH gelten ab Montag, 1. Februar 2016, neue Preise innerhalb eines vereinfachten Tarifsystems. Besucher zahlen dann durchschnittlich 3,5 Prozent mehr.


(c) S. Nagelschmidt

Das hat der Aufsichtsrat der KölnBäder GmbH in seiner Dezember-Sitzung beschlossen.

Erwachsene zahlen ab Februar für einen Badbesuch 20 Cent mehr im Agrippabad sowie in den Kombi- und Hallenbädern. Für Jugendliche erhöht sich der Eintritt in alle Bäder um zwischen 10 und 20 Cent. Die Eintrittspreise für Kinder in Bad und Sauna bleiben unverändert!

Für Jugendliche wird es in der Sauna sogar um bis zu 4 Euro günstiger. Nur geringfügig teurer wird der Eintritt in die Saunalandschaften jedoch für Erwachsene: Im Agrippabad sowie in den anderen Saunalandschaften zahlen Volljährige künftig bis zu 40 Cent mehr.

Im Eisbereich des Lentparks kann zum ersten Mal in der noch jungen Geschichte der Anlage sogar eine Vergünstigung der Eistarife angeboten werden. Erwachsene und Jugendliche zahlen künftig bis zu fünfzig Cent weniger Eintritt, die Kindertarife bleiben auch hier unverändert.

Von der Tarifanpassung sind auch die Vorteilskarten betroffen. Künftig sind Silber- und Goldkarten für 50 bzw. 160 Euro erhältlich (vorher 75 und 175 Euro) bei unveränderter Rabattierung in Höhe von 10 bzw. 15%! Die BasicCard entfällt. Die PlatinCard, die Jahres-PremiumCard, die Parkplatz- sowie die KölnPass-Tarife bleiben unverändert!

Aufgrund der allgemeinen Preissteigerung ist diese Tarifanpassung notwendig.


  • Gutscheine verschenken leicht gemacht

    Liebe Gäste, falls Sie noch Weihnachtsgeschenke für Aktive suchen, hier ein Tipp: Wertgutscheine für die KölnBäder![mehr]

  • Neues Bild im Zündorfbad

    Die Kölner Künstlerin Marion Anna Simon hat ein schönes Gemälde erstellt, das nun den Ruheraum in der Saunalandschaft dauerhaft verschönert.[mehr]

  • Neue Attraktion im Ossendorfbad

    Im Ossendorfbad ist eine neue Attraktion im Außenbereich entstanden und ab sofort für unsere Saunagäste in Betrieb. Die neue Aufguss-Sauna im Außenbereich bietet Platz für 60 Personen.[mehr]

  • 4-Jahreszeitenbecken im Winter

    Im Höhenbergbad, im Zollstockbad und im Zündorfbad werden die 4-Jahreszeitenbecken bei Temperaturen unter 5 Grad eingeschränkt betrieben.[mehr]

  • Meerjungfrauentermine im Dezember

    Bitte reservieren Sie vorab Ihren Wunschtermin direkt beim Fotografen per E-Mail an: p.jacobs@toxic-foto.com - Ein Shooting kostet 50 Euro zzgl. Badeintritt.[mehr]

  • Jetzt wieder: Warmbadetage bei den KölnBädern

    Pünktlich zum Herbst können Schwimmfreunde im um die 30 Grad warmen Wasser der KölnBäder abtauchen. Die beliebten Warmbadetage gibt es wieder in sechs Bädern an unterschiedlichen Wochentagen. [mehr]

zum Archiv ->
Öffnungszeiten Öffnungszeiten Preise Preise Shop KölnBäder Shop